Dienstag, Februar 20, 2018
Text Size

Detlef Welker im Café Leutbecher

 

Detlef Welker war gestern mit einer Lesung im Café Leutbecher. Er hatte ein 70 minütiges Programm zusammengestellt. Da wechselten Erzählungen aus dem Lebensalltag zum Schmunzeln und Nach-Denken mit musikalischen Einlagen auf seiner Gitarre. Nach jedem Stück gab es von den Zuhörern viel Beifall. Gut kam auch an, dass er zwischendurch den Sitzplatz wechselte und interessante Zwischentexte vorbereitet hatte